Newsletter

 

Februar im Kunsthof

Liebe Kunsthof-Freunde,

in der letzten Woche gab es nicht nur im Kunsthof viel Aufregung: Das MDR drehte in Eibenstock und Carlsfeld für die Sendung „Unterwegs in Sachsen“, welche am 7. März um 18:15 Uhr ausgestrahlt wird. Moderatorin Beate Werner stattete auch dem Kunstcafé einen Besuch ab.

Im Januar haben unsere Yogakurse begonnen, zusätzlich gibt es seit kurzem dienstags 17:30 Uhr einen Yoga-Kurs für Schwangere. Werdende Muttis können jederzeit einsteigen.

Wie kann sich eine basisch ausgerichtete Lebensweise auf unsere Gesundheit positiv auswirken? Kerstin Schreier vermittelt in ihrem Vortrag Gesundheit durch Entschlackung (nach Peter Jentschura) am 17. Februar und am 9. März, warum eine übersäuerte Ernährung die Ursache vieler Zivilisationskrankheiten ist und wie man den Säure-Basenhaushalt ausbalancieren kann.

Einen märchenhaften Abend kann man am 21. Februar erleben, wenn Claudia Curth bei Ihrer Autorenlesung zauberhafte Geschichten aus ihrem Buch „Erzgebirgsmärchen“ vorträgt. Sie entführt die Zuhörer in die märchenhafte Welt des Erzgebirges mit tanzenden Holzmännlein, Zwergen, einer schusseligen Hexe und anderen Fantasiewesen. Beginn ist um 16 Uhr, Karten gibt es im Kunstcafé.

Der Kunsthof und seine international eingerichteten Apartments sind bei einer exklusiven Hausführung am 28. Februar zu erleben.

Alles zu einem gesunden Frühstück lernt man am 29. Februar 10 Uhr von Ernährungsberaterin und Vollwertköchin Sandra Müller. Der Kurs findet in der Werkstattküche des Kunsthauses mit min. 6 max. 10 Teilnehmern statt.

Anmeldung für alle Veranstaltungen sind unter info@kunsthof-eibenstock.de oder Tel. 037752/558240 möglich.

Genauere Informationen findet Ihr im beigefügten Rundbrief.

Danke an alle, die ihn ausdrucken und in ihrer Einrichtung sichtbar aushängen.

Verschneite Grüße

von Kerstin, Wolf-Dietrich

& dem Kunsthof-Team

abonnieren

Email: Name: