Newsletter

 

Oktober im Kunsthof

Liebe Kunsthoffreunde,

wir dürfen täglich lernen, in diesen Herbststürmen mit Veränderungen umzugehen und den Focus auf unseren Weg des Friedens und der Liebe zu halten - in Gelassenheit, Klarheit und bewusste Achtsamkeit auf unsere Gedanken und Worte.

Seit Anfang dieses Jahres bereiten wir in unserem Ort die Teilnahme am Europäischen Filmfestival der Generationen vor und möchten das kulturelle Leben im derzeit angemessenen Rahmen beleben. Die großartige Eröffnung am Freitag im Kulturzentrum bildete einen gelungenen Auftakt. Im Kunsthaus werden am 21.10. „Philomena“ – Die Suche nach dem gestohlenen Sohn und 25.10. „Die Kalten Ringe“ – Gesamtdeutsch nach Tokio gezeigt. Im beigefügten Rundbrief sind ausführliche Filmbeschreibungen zu finden und wir bitten um Anmeldung für die Platzreservierung.

Am 23. November erwarten wir den Experimentalarchäologen Dr. Dominique Görlitz mit seinem Filmvortrag über die Schilfbootexpedition ABORA IV und freuen uns auf einen spannenden Abend. Der Vorverkauf ist über unsere Homepage und Reservierungen telefonisch oder per E-Mail möglich.

Die innere Ruhe und Entspannung zu finden wird für viele Menschen immer mehr zur Herausforderung. Regelmäßiges Yoga kann hier unterstützend und ausgleichend helfen, es gibt 4 regelmäßige Kurse im Kunsthaus und jederzeit sind Schnupperstunden möglich. Am 15.11. findet ein Tageskurs für Yogafreunde statt, an dem die Möglichkeit für tiefergehende Meditations- und   Yogaerfahrungen besteht

Im beigefügten Rundbrief für Oktober und November sind alle Veranstaltungen und Informationen zu finden.

Danke an alle, die ihn ausdrucken und in ihrer Einrichtung sichtbar aushängen.

Anmeldungen bitte für alle Veranstaltungen unter info@kunsthof-eibenstock.de oder Tel. 037752/558240.

Lichtvolle Grüße von

Kerstin, Wolf-Dietrich

& dem Kunsthofteam

 

abonnieren

Email: Name: